Welcome to the contemporary sculpturepark Steyregg castle

 

Schloss Steyregg

Steyregg ist eine kleine Stadt östlich von Linz im Bundesland Oberösterreich und besitzt mit dem Schloss Steyregg eine Sehenswürdigkeit, die für Veranstaltungen und Besichtigungen genutzt werden kann.

Das genaue Alter der Anlage kann nicht exakt bestimmt werden, urkundliche Dokumente gibt es ab dem Jahr 1150, Ausbauten sind für den Zeitraum 1070 bis 1100 als gesichert anzusehen. Ursprünglich war das Schloss eine Burg und der massive, mächtige Bau ist auch heute noch allgegenwärtig. Die Anlage zeigt eine würfelähnliche Form und besitzt vier Stockwerke. Eine Durchfahrt gibt es durch die Längsseite des Schlosses, dazu gibt es eine Kapelle.

Aus der Burg wurde in der Neuzeit ein Renaissanceschloss und dessen Glanz wurde durch eine Generalsanierung wieder hergestellt. Das Schloss Steyregg steht im Privatbesitz und wurde mit privaten Mitteln restauriert. Die unterschiedlichen Räume stehen für die Veranstaltungen zur Verfügung, beispielsweise für Firmenevents oder Bälle.

Vor dem Schloss entsteht ein Skulpturenpark und von Manfred Kielnhofer wurden "Die Wächter der Zeit" entwickelt und herausgearbeitet. Bilder hievon finden Sie nachstehend.

Weitere Informationen über das Schloss Steyregg und seine Räume finden Sie auf der nachstehenden Webseite.

www.schloss-steyregg.at